Artikelsuche Informationen
Sie sind hier: / Signal- & Infosysteme
Elektra II

ELEKTRA II ist eine Software vom Sendeautomationshersteller Zenon Media zur übersichtlichen Anzeige von Betriebszuständen oder Meldungen im Studio. Stil, Grafik und Größe der Icons sind frei einstellbar.

Die Software stellt Anzeigeboxen, Uhren, Timer und eigene Grafiken auf großen Bildschirmen dar. Größe und Stil sind frei definierbar. Texte können in Echtzeit durch ein einfaches Textfile gesteuert werden. Für längere Texte steht eine Lauftextfunktion zur Verfügung. Zusätzlich können eigene Bilder oder Symbole verwendet werden. Die Anzeigezustände werden durch ein externes GPI-Interface gesteuert.
Um Inhalte aus anderen Programmen anzuzeigen können transparente Leerfelder im Overlay definiert werden. Das Anzeigefeld des „dahinter“ liegenden Programms ist dann sichtbar.
Folgende Varianten sind lieferbar:
- Software mit Dongle zur eigenen Konfiguration mit oder ohne GPI Interface
- Fertiggerät mit nach Ihren Wünschen gestalteter Oberfläche mit GPI Interface
Weiterhin bieten wir Ihnen einen Programmierservice für Ihre individuelle Oberfläche an
Elektra 2 bietet ein ganzes Paket von Widgets, die über GPI's gesteuert werden können. Jeder Kontakt kann jedem beliebigen Widget zugeordnet werden. Mehrfachzuordnungen sind ebenfalls möglich.
Zur Verfügung stehende Widgets sind eine Uhr, Blinker, Laufschriften, Textfelder, Bildfelder für eigene Bilder oder Symbole, Timer und frei einstelbare „Löcher“ im Bildschirmhintergrund. Durch diese „Löcher“ können andere Applikationen, wie TVWiedergabe, Anzeigen einer Wetterstation, etc. dargestellt werden.
Alle Widgets sind beliebig skalier- und positionierbar. In Kombination mit einer Zenon- Media Sendeautomation können auch Teile des Sendeplans, wie Titel-Interpret, etc. synchron dargestellt werden. Auch Internet-inhalte, wie RSS Feeds können in Echtzeit angezeigt werden.

Hier gibt es eine 30tägige kostenlose Demoversion von Elektra downzuloaden. Einfach installieren und fertig.

Stichworte